Kamelopard


Kamelopard
Ka|me|lo|pạrd, der; Genitiv -[e]s und -en <griechisch> (Sternbild der Giraffe)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kamelopard — Kamelopard, 1) die Giraffe; 2) Sternbild zwischen dem Nordpol, Fuhrmann, Kassiopeia u. dem Kopf des Großen Bären, umfaßt nur kleine Sterne vierter Größe; von Hevel eingesetzt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kamelopard — (Kamelparder), soviel wie Giraffe; auch Bezeichnung für das Sternbild der Giraffe (s. d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kamelopard — Kamelopard, die Giraffe; auch ein Sternbild des nördl. Himmels zwischen Nordpol und Perseus …   Kleines Konversations-Lexikon

  • kamelopard — kàmelopard m DEFINICIJA zool. zast., v. žirafa (tobože nastala križanjem kamile i leoparda) ETIMOLOGIJA srlat. camelopardus ← grč. kamēlopárdalis: žirafa ≃ kámēlos: deva + v. leopard …   Hrvatski jezični portal

  • Kamelopard — Giraffe Thorncroft Giraffenkuh mit Jungtier in der sambischen Savanne Systematik Überordnung: Laurasiatheria …   Deutsch Wikipedia

  • Kamelopard — Ka|me|lo|pard der; en, en <aus gleichbed. gr. kamēlopárdalis zu kámelos »Kamel« (vgl. ↑Kamel) u. párdos »Panther«> (veraltet) Giraffe (heute noch Name des Sternbildes) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Giraffe — Thornicroft Giraffenkuh mit Jungtier in der sambischen Savanne Systematik Überordnung: Laurasiatheria Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Medici-Giraffe — Domenico Ghirlandaio: Anbetung der Könige (Fresko, 1485/1490); Ausschnitt mit der Medici Giraffe Die Medici Giraffe erreichte Florenz im Jahr 1486 als Geschenk Al Aschraf Sayf ad Din Kait Bays, des tscherkessischen Mamluken Sultans von Ägypten,… …   Deutsch Wikipedia

  • Sternbilder — Sternbilder, die Zusammenstellung der Fixsterne in Gruppen, welche man sich unter gewissen Bildern denkt. Schon die Ägyptier kannten die S., namentlich die des Thierkreises (s.d.). Auch die Chaldäer kannten wahrscheinlich S., u. in dem Alten… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Giraffe — Giraffe, 1) (Camelopardalis L.), Gattung der bast od. schwielenförmigen Wiederkäuer, Hörner kegelförmig, mit haariger Haut überwachsen u. mit einem schwarzen Haarbüschel besetzt, nie abfallend, beim Männchen drei, beim Weibchen zwei (das vordere… …   Pierer's Universal-Lexikon